Atempause und Mee(h)r

14.02. – 18.02.2018 auf Langeoog

 

Gönnen Sie sich ein langes Wochenende auf Langeoog zum Durch-Atmen, In-Bewegung-Kommen, Singen, Still-Sein und Auftanken.

 

Wir beginnen den Tag mit einfachen Atem- und Aufwach-Übungen.
Einmal täglich bieten wir Ihnen parallel zwei verschiedene ca. 1,5 stündige Entspannungs-Angebote zum Auswählen:

  • Atemrhythmus & Bewegung:
    Unser individueller Atemrhythmus wird mithilfe von einfachen Bewegungsübungen erfahrbar gemacht und in seinen natürlichen Ablauf gebracht. So gelangen wir zur Wohlspannung, die uns in doppeltem Wortsinn wieder Aufatmen lässt.
  • Atmung und Stimme:
    Die Schwingungen unserer eigenen Stimme können unserem Organismus eine „Mikroklangmassage“ geben. Wir erforschen die belebende Wirkung unserer Sprache über die Artikulation.
  • Nordic-Walking am Strand:
    Wir nennen es auch gerne „Nordic-Breathing“  – Es geht uns nicht um das Tempo der Bewegungen, sondern um die Bewegungsqualität. Wir üben, die Bewegung so zu koordinieren, dass unsere Atembewegung nicht eingeengt, sondern belebt und vertieft wird.
  • Wie geht Pause-machen?:
    Wir erfahren, warum und wie oft der menschliche Organismus Pausen braucht und suchen nach individuellen sinnvollen Gestaltungsmöglichkeiten für wohltuende Pausen.
  • Singen und Tönen:
    Für die erprobten und die „Unter-der-Dusche“ Sänger; wir lassen unsere Stimme ertönen und üben einfache Lieder ein. Dabei wollen wir die natürliche Atemkraft nutzen und den Gesang mühelos werden lassen.

Der halbe Tag steht Ihnen zur freien Verfügung und Vergnügung.

Abends haben Sie die Möglichkeit den Tag mit Atemübungen in der Gruppe und einer kleinen Besinnung ausklingen zu lassen.

 

Termin: 14. – 18. Februar 2018

Teilnehmerzahl: 8 – 15

Kursgebühr: € 175,-

Unterkunft:
Haus Bethanien, Langeoog (Vollpension, Zi mit DU/WC) DZ: € 332,00 /EZ: € 396,00
(Änderungen vorbehalten)

Anfahrt: privat
(bei Gruppenticket für die Fähre: Fähre inkl. Gepäcktransport und Kurtaxe  ca. 48,00 €)

Anmeldeschluss: es sind noch Plätze frei

Auf Anfrage erhalten Sie ein Anmeldeformular und die Anmeldebedingungen.